Showdesign & Eventdesign - FESTE FEIERN WIE SIE FALLEN

Es gibt tausend Gründe um ein rauschendes Fest zu zelebrieren – nutzen Sie unsere Erfahrung in den Bereichen Eventdesign und Showdesign unseres Teams aus Wien.

Die Bühne

Show & Eventdesign - Die Bühne

Nachdem der Chef selber in einer Band spielt, haben wir mit Sicherheit die notwendige Erfahrung, um Ihnen die Bühne hinzustellen, die Sie brauchen. Gemeinsam mit unseren Partnerfirmen können wir vom Podium, über Sound- und Lichtsystemen bis hin zu den diversen Multimediaelementen alles anbieten, was Ihr Herz begehrt. Was es noch nicht gibt, wird kurzerhand entworfen und gebaut!

Selbstverständlich haben wir auch die nötigen Techniker bei der Hand damit alles im richtigen Licht und Klang erscheint.

Auf Wunsch zeichnen wir das Event auch auf und bearbeiten ihn bis hin zur fertigen DVD, damit Ihre Kunden oder Angestellten eine bleibende Erinnerung erhalten.


Der Event

Show & Eventdesign - Der Evnet

Anlässlich des 60-Jahr-Jubiläums der Deko Werbung haben wir in der Werft in Korneuburg unseren eigenes Event organisiert, quasi als Feuertaufe.

Show & Eventdesign - Der Evnet

Dazu haben wir die gesamte Halle und den Vorraum nach unseren eigenes Bedürfnissen umgebaut und mit eigenem und geliehenem Mobiliar ausgestattet.

Show & Eventdesign - Der Evnet

Dass die Bühne alle Stückerln spielen musste erklärt sich aus dem Anspruch, den der Chef hat. Außerdem traten an diesem Abend gleich drei Bands hintereinander auf, was die Aufgabe nicht gerade erleichterte.

Show & Eventdesign - Der Evnet

Nachdem das Fest ja einen ganzen Abend dauerte (eigentlich die ganze Nacht, die Letzten gingen so gegen fünf am Morgen), haben wir natürlich auch für ein entsprechendes Catering gesorgt. Das das Essen irgendwann gegen elf am Abend ausging lag einzig und alleine daran, dass anstatt der erwarteten 350 Gäste doch weit über 500 gekommen waren, ein Fehler, der uns mit Sicherheit nicht mehr passieren wird.

Show & Eventdesign - Der Evnet

Ach ja, und da war da noch die Horde Harleys, die durch die Halle fuhr...